Fußball

2.-Liga-Topspiel steigt erst am Montag

Der Austrianer Wallace (l.) und der FACler Mirnes Becirovic (r.) müssen noch bis Montag auf den nächsten Zweikampf warten. Gepa

Der Austrianer Wallace (l.) und der FACler Mirnes Becirovic (r.) müssen noch bis Montag auf den nächsten Zweikampf warten. Gepa

Aufgrund von Coronafällen kann der FAC Wien am Freitag nicht beim Tabellenführer Austria Lustenau antreten. Neuer Termin ist bereits fixiert.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Es war nach der kurzfris­tigen Absage des FAC-Wien-Spiels am vergangenen Freitag gegen Kapfenberg abzusehen, dass es auch in dieser Woche für die Floridsdorfer eng werden könnte. Gestern folgte schließlich die finale Absage des Wiener Gastspiels in Lustena

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.