„Stier aus Manacor“ zeigte drei Gesichter

Rafael Nadal und Matteo Berrettini stehen nach heroischen Leistungen im Semifinale.

Wer auch immer sich Dienstagfrüh bis -mittag die beiden Herren-Viertelfinali angesehen hat, brauchte zumindest zwei Dinge: jede Menge Sitzfleisch und ein gutes Nervenkostüm. Denn es waren zwei echte Fünfsatzkrimis, die die vier Protagonisten lieferten und aus denen Rafael Nadal und Matteo Berrettini

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.