Senegal ist weiter

Senegal zog mit einem 2:0 über Kap Verde (2 x Rot) ins Afrika-Cup-Viertelfinale ein, verlor aber Star Sadio Mane nach einem Zusammenstoß. Ebenfalls weiter ist Marokko nach einem 2:1 über Malawi.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.