ICE Hockey League

Rekordspiel ohne Happy End

Spielbericht. Dornbirn verliert zu Hause mit 2:5 gegen Innsbruck. Bei Stefan Häußles DEC-Rekordspiel können die Bulldogs nur phasenweise mithalten.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Stefan Häußle hätte sich ein glanzvolleres Rekordspiel verdient – der DEC-Kapitän ist seit gestern Dornbirns Rekord-ICE-Spieler. Mit seinem 479. Einsatz überholte er Olivier Magnan. Doch abgesehen von starken Anfangsphasen im ersten und zweiten Drittel hatte Dornb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.