Goggia nicht Fahnenträgerin

Ski-Star Sofia Goggia (Bild) hat wegen ihrer in Cortina erlittenen Knieverletzung die Anreise zu den Olympischen Spielen verschoben. Damit wird sie nicht wie geplant die italienische Fahne bei der Eröffnungsfeier in Peking tragen. Diese Aufgabe übernimmt Snowboardcross-Olympiasiegerin Michela Moioli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.