Für den Erfolgstrainer wird es jetzt sehr eng

Nach nur einem halben Jahr im Amt steht Adi Hütter bei Borussia Mönchengladbach mit dem Rücken zur Wand. In der Bundesliga ist das Team der Abstiegszone nahe, im Pokal ausgeschieden.

Was herrschte doch für eine Aufregung, als Adi Hütter im Sommer zu denjenigen auserwählten Trainern der deutschen Bundesliga gehörte, für die auf einmal eine Ablöse gezahlt wurde. Der Österreicher wurde um sieben Millionen Euro von der Frankfurter Eintracht erworben, Vorschusslorbeeren extra. „Er ha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.