Thiem fällt zurück

In der Weltrangliste liegt der nach wie vor verletzte Dominic Thiem nur noch auf Position 16. Der Lichtenwörther, der am 7. Februar in Buenos Aires sein Comeback geben will, wird nach den Australian Open sogar aus den Top 40 fliegen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.