Ski Alpin

Strolz und Schwarz erreichen ihr Ziel

Johannes Strolz und Marco Schwarz traten gestern zur ersten von zwei Europacupabfahrten in Tarvisio (Italien) an. Die beiden ÖSV-Technikspezialisten brauchten FIS-Punkte in der Speed-Disziplin, um bei den Olympischen Spielen – sollten sie im Aufgebot stehen – in der Kombination starten zu dürfen. Di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.