eiskunstlauf

Mikutina Zwölfte

Die Eiskunstläuferin Olga Mikutina hat bei der Europameisterschaft in Tallinn im Kurzprogramm den zwölften Platz erreicht. Durch ihre Top- 24-Platzierung qualifizierte sich die in Vorarlberg beheimatete 19-Jährige für die Kür am Samstag. Den Sieg holte sich die russische Athletin Kamila Walijewa.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.