Kranjska Gora

Nach 25. Sieg platzte Vlhova der Kragen

Petra Vlhova feierte beim Slalom in Kranjska Gora ihren 25. Weltcupsieg. Die Bedingungen waren für die Slowakin nicht weltcupwürdig.

Diese Piste war nie und nimmer weltcupwürdig. Ich weiß nicht, was die Verantwortlichen in der Nacht gemacht haben. Auf so einem Untergrund kann man nicht fahren. Ich habe nie ein richtiges Gefühl gefunden, weil die Schneeverhältnisse so unterschiedlich waren“, schimpfte Petra Vlhova in Kranjska Gora

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.