Eishockey

Die Bulldogs verschlafen Anfangsphase

Die Bulldogs wachten in der Auswärtspartie zu spät auf.   Iwan Foppa

Die Bulldogs wachten in der Auswärtspartie zu spät auf.  

 Iwan Foppa

Der Dornbirner EC unterliegt dem HC Pustertal auswärts deutlich mit 2:5. Gerade in den ersten Minuten ließen die Bulldogs einiges an ihrer Einstellung vermissen.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Nein, so darf man sich nicht präsentieren, wenn es noch um die Chancen für die „Post Season“ geht. Die Bulldogs verschlafen den Beginn der Partie gänzlich und überlassen mit der 2:5-Niederlage dem direkten Kontrahenten HC Pustertal die Punkte.

Fehlender Kampf.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.