Skisport

Liensberger zurück auf dem Podest

Es war ein schwieriger Saisonstart für Katharina Liensberger mit zunächst einem vierten Rang in Sölden und dem frühen Aus in Lech-Zürs. Im Dezember wurde die Göfnerin zudem von einer Corona-Infektion gestoppt, doch unmittelbar nach der Genesung landete die 24-Jährige mit dem zweiten Platz im Slalom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.