eiskunstlauf

Mikutina sorgt für Sensation

Bei der Eiskunstlauf-WM in Stockholm Ende März ging für Olga Mikutina der Stern auf. Rang acht bedeutete für Österreich das beste Abschneiden bei einer WM seit 24 Jahren. Die damals 17-jährige Wahl-Vorarlbergerin pulverisierte in der Kür ihre bisherige Bestleistung um 35 Punkte auf 131,59 Zähler. Da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.