Skispringen

Erste Tournee für Wohlgenannt

Der Dornbirner Ulrich Wohlgenannt (Foto) steht im siebenköpfigen ÖSV-Aufgebot für das Auftaktspringen der Vier-Schanzen-Tournee am 28./29. Dezember. Für den Dornbirner ist der Bewerb im Allgäu eine Premiere, bisher stand er nur einmal – 2018 in Innsbruck – bei einem Tourneespringen am Start. Der 27-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.