Fußball

Altachs neue Nummer zwei heißt Christoph Riegler

Als ersten Neuzugang der Winterpause präsentierte der Cashpoint SCR Altach den ehemaligen St.-Pölten-Kapitän.

Es ist nicht Altachs größte Baustelle, doch vielleicht ist es einfacher, wenn man zuerst die kleineren Aufgaben erledigt. Die Lücke, die nach dem Abgang des Routiniers und langjährigen Altach-Kapitäns Martin Kobras entstanden ist, soll Christoph Riegler schließen. Der 29-Jährige bringt viel Erfahrun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.