ski alpin

Die Rückkehr nach großen Rückschlägen

„Es ist unglaublich“, jubelte Hector. apa

„Es ist unglaublich“, jubelte Hector. apa

Sieben Jahre nach ihrem ersten Sieg stand die Schwedin Sara Hector beim zweiten Riesentorlauf von Courchevel wieder ganz oben.

Was musste diese Sara Hector nicht schon alles mitmachen in ihrer Ski-Karriere? 2012 war buchstäblich und im doppelten Sinn ein Schlag ins Gesicht, wo sie sich schwere Verletzungen zuzog, die auch die Psyche belasteten. Davon erholt, erlitt die damals 23-jährige Schwedin im Dezember 2015 eine schwer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.