„Ich hatte immer ein Gefühl und Talent dafür“

Der ehemalige Eiskunstläufer Viktor Pfeifer gibt sein Wissen im größten Trainingszentrum der USA weiter. Unter anderem an die größte US-Hoffnung für die Olympischen Spiele.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Seit seinem Karriereende 2014 ist es um Vorarlbergs Aushängeschild im Eiskunstlauf ruhiger geworden. Eigentlich unberechtigt, blieb Viktor Pfeifer doch zu jeder Zeit seiner Sportart treu und hat auch in der aktuellen Phase alle Hände voll zu tun. Seit einigen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.