Skispringen

Geldregen für den Tourneesieger

Die 70. Vierschanzentournee nähert sich in Riesenschritten. Bereits am 28. Dezember geht es mit der Qualifikation in Oberstdorf los, das große Finale steigt am 6. Jänner in Bischofshofen. Dort wird der Springer-Tross dann verweilen, findet doch vom 7. bis 9. Jänner erstmals ein zusätzlicher Weltcup

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.