Struber: Absage an Manchester United

Gerhard Struber möchte Cheftrainer in der US-amerikanischen Major Soccer League bleiben und hat deshalb den Posten als Co-Trainer bei Manchester United ausgeschlagen. Der Salzburger bestätigte in der Sky-Sendung „Talk und Tore“ das Interesse des neuen Cheftrainers Ralf Rangnick. Dieses ehre ihn sehr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.