Der Kopf hat fast alles in der Hand

Salzburg hat keine Erfahrung mit Entscheidungsspielen. Die Sportpsychologie hat Lösungen für das Match gegen Sevilla.

Von Hubert Gigler

Ordnung ist das halbe Leben, heißt es. Übertragen auf die Fußballsituation des FC Salzburg aber geht es ums (große) Ganze. Im Champions-League-Match gegen den FC Sevilla müssen die Spieler ihre Gedanken sortieren, und zwar richtig. Denn es handelt sich um ein Entscheidungsspiel, da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.