Hütter kassiert Pleite wie vor sieben Jahren

Adi Hütters Gladbacher verloren am Sonntag gegen Freiburg mit 0:6, das passierte dem Altacher zuletzt mit Grödig.

In der 37. Minute klingelte es zum sechsten Mal im Gladbacher Gehäuse. Die 10.025 Zuschauer im Borussia-Park hatten längst zu pfeifen begonnen und konnten ebenso wie Gladbach-Coach Adi Hütter kaum fassen, was sich auf dem Rasen abgespielt hatte. Der SC Freiburg hatte sechs seiner ersten acht Schüsse

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.