Wunder perfekt: Schmidhofer steht am Start

Nicole Schmidhofer rang lange mit sich – und rang sich dann nach zwei abgesagten Trainings zum Weltcupcomeback durch.

Von Michael Schuen

Der Blick aus dem Fenster des mondänen Château Lake Louise am Donnerstag brachte die erwartete Enttäuschung. Aus dem Regen war Schneefall mit Wind geworden, auch das letzte Training für den „schnellen Auftakt“ in den kanadischen Rockies war nicht fahrbar. Dabei hätte Nici Schmidhof

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.