ÖSV-Herren abgeschlagen, Sturz von Eberhard

Im Gegensatz zu Lisa Hauser kamen die restlichen Österreicherinnen trotz starker Schießleistungen nicht unter die besten 30. Im Männer-Sprint war Simon Eder nach einer Strafrunde als lediglich 27. der Beste aus dem erneut nicht im Spitzenfeld gelandeten ÖSV-Team. Julian Eberhard zog sich nach einem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.