Goggia war die Schnellste, Schmidhofer tastet sich heran

Beim ersten Training für das Speed-Wochenende in Lake Louise lief es für die ÖSV-Damen noch bescheiden.

Für das Speed-Wochenende in Lake Louise (von Freitag bis Sonntag steigen zwei Abfahrten und ein Super-G) absolvierten die Ski-Damen gestern das erste Training. Aus rot-weiß-roter Sicht ließ das Ergebnis noch Luft nach oben. Als beste ÖSV-Läuferin schwang Ramona Siebenhofer einen Platz vor Christine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.