ÖFB-Legionäre waren in Torlaune

Dejan Ljubicic gelang sein Premierentreffer im Köln-Trikot. Reuters

Dejan Ljubicic gelang sein Premierentreffer im Köln-Trikot. Reuters

Lienhart, Gregoritsch und Ljubicic trafen für ihre Klubs. Bayern hatte große Mühe mit Arminia Bielefeld.

Die 13. Runde der deutschen Bundesliga stand im Zeichen der Österreicher. Florian Kainz, Louis Schaub und Dejan Ljubicic feierten mit dem 1. FC Köln vor 50.000 Fans einen klaren 4:1-Derbysieg gegen Adi Hütters Mönchengladbach (Stefan Lainer wurde eingewechselt). Ljubicic erzielte das 1:0 und damit s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.