alps hockey league

Lampert-Team erstmals nicht in Favoritenrolle

Michael Lampert (l.) will Punkte, dazu braucht es allerdings eine Leis­tungs­steigerung. Steurer, Lerch

Michael Lampert (l.) will Punkte, dazu braucht es allerdings eine Leis­tungs­steigerung.

 Steurer, Lerch

Die mit der Torausbeute hadernde VEU Feldkirch trifft im ersten Spiel ihres Derby-Heimdoppelpacks – am Samstag kommt Erzrivale Lustenau – heute (19.30 Uhr) auf den EC Bregenzerwald.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Nachdem der EHC Lustenau vor genau zwei Wochen das erste Derby mit einem klaren 5:0 gegen den EC Bregenzerwald entschied, folgen heute (19.30 Uhr) und am Samstag zwei weitere Ländle-Duelle. Beide finden in der Feldkircher Vorarlberghalle statt. Den Anfang mach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.