ICE Hockey League

Dornbirns Schonzeit ist vorbei

Die Villacher waren gestern viel bissiger und bezwangen David Madlener sechs Mal. In dieser Szene fällt das 0:1 durch Marco Richter.Klaus Hartinger. GEPA (4)

Die Villacher waren gestern viel bissiger und bezwangen David Madlener sechs Mal. In dieser Szene fällt das 0:1 durch Marco Richter.

Klaus Hartinger. GEPA (4)

Spielbericht. Der DEC verliert zu Hause vor leeren Rängen nach einer indiskutablen Leistung mit 2:6 gegen Villach. Es ist die zehnte Niederlage in Folge.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Die Bulldogs sind am Boden. Das ist das Fazit einer schockierenden DEC-Leistung gegen solide Villacher. Für das, was die Dornbirner gestern im Messestadion bei ihrer zehnten Niederlage in Serie geboten haben, gibt es keine Ausreden. Auch nicht, dass sie nur mit dr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.