alps hockey league

EHC nimmt volle Punkte aus Doppel mit

Nach dem 7:1-Erfolg gegen Vienna Capitals Silver ließ der EHC Lustenau gegen die Steel Wings Linz den nächsten Sieg folgen. Mit 4:3 mussten sich die Löwen allerdings deutlich mehr anstrengen. Für den einzigen Treffer im ersten Abschnitt sorgte Max Wilfan (10.) im Powerplay. Mit dem Stand von 2:2 gin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.