rodeln

Bei Generalprobe wird Steu Zweiter

Steu und Koller gelang zum Weltcupauftakt noch keine fehlerfreie Fahrt.  ap

Steu und Koller gelang zum Weltcupauftakt noch keine fehlerfreie Fahrt.  ap

Bei der Olympia-Generalprobe der Kunstbahnrodler in Yanqing (China) haben Österreichs Doppelsitzer zum Auftakt des Weltcups die Ränge zwei durch die Gesamtweltcupsieger Thomas Steu/Lorenz Koller und vier durch Yannick Müller/Armin Frauscher erreicht. Der Sieg ging mit 0,209 Sekunden Vorsprung auf da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.