Tennis

Wo ist Peng Shuai?

Peng Shuai war 2011 die Nummer 14 der Wekt, die Doppelweltrang­liste führte sie 20 Wochen lang an. Reuters

Peng Shuai war 2011 die Nummer 14 der Wekt, die Doppelweltrang­liste führte sie 20 Wochen lang an. Reuters

Die Sorgen um die chinesische Tennisspielerin Peng Shuai nehmen nach dem Verschwinden und einer vermeintlichen Mail der 35-Jährigen nicht ab.

Waren es wirklich Sätze, die Peng Shuai geschrieben hat? Steve Simon, der Chef der Tennis-Spielerorganisation WTA, zweifelt offenbar daran. „Das von chinesischen Staatsmedien veröffentlichte Statement zu Peng Shuai vergrößert nur meine Bedenken bezüglich ihrer Sicherheit und ihres Aufenthaltsortes“,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.