Austria Lustenau

Einen Punkt für die Krone

Pius Grabher will die heutige Hürde Young Violets überspringen. Gepa/Lerch

Pius Grabher will die heutige Hürde Young Violets überspringen.

 Gepa/Lerch

Austria Lustenau ist heute (20.25 Uhr) bei den Young Violets gefordert. Die Grün-Weißen können sich nach dem Herbstmeistertitel auch noch die Winterkrone aufsetzen.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Fünf Punkte Vorsprung hat Austria Lustenau vor Beginn der 15. Runde in der 2. Liga. Damit könnte bereits vor dem heutigen Anpfiff feststehen, dass die Grün-Weißen als Tabellenführer in die Winterpause gehen werden. Und zwar dann, wenn Verfolger FC Lieferin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.