Corona hat den SK Sturm fest im Griff

Die Bundesligapartie des SK Sturm in Altach wurde auf 1. Dezember verschoben. Ein Notfallplan musste nicht umgesetzt werden.

Von Peter Klimkeit und Michael Lorber

Das für Sonntag um 14.30 Uhr angesetzte Bundesligaspiel zwischen Altach und dem SK Sturm musste abgesagt werden. Grund dafür sind Coronafälle bei Spielern und Betreuern aufseiten der Grazer. Alle positiv getesteten Spieler sind per Bus nach Graz gefa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.