Neuerliche Niederlage für Bulldogs

Der frühe Führungstreffer durch Nikita Jevpalovs nutzte am Ende nichts. GEPA/Lerch

Der frühe Führungstreffer durch Nikita Jevpalovs nutzte am Ende nichts.

 GEPA/Lerch

Die Dornbirn Bulldogs verloren das letzte Spiel vor der Länderspielpause trotz früher Führung mit 3:4 in Graz. Es war bereits die siebente Niederlage der Messestädter in Folge.

Die Länderspielpause ist bei den Dornbirn Bulldogs sicherlich gerne gesehen. Seit dem 15. Oktober warten die Messestädter auf einen Erfolg. Gestern setzte es gegen die Graz 99ers mit 3:4 bereits die siebente Pleite in Serie, womit die Dornbirner in der Tabelle auf Rang zwölf zurückfallen.

Dabei gehör

Artikel 105 von 111
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.