FC Dornbirn

Im Kellerduell mit Steyr

Franco Joppi und Co brauchen dringend ein Erfolgserlebnis. Gepa

Franco Joppi und Co brauchen dringend ein Erfolgserlebnis.

 Gepa

Für die Dornbirner gilt beim Tabellenschlusslicht, das vom Schlinser Daniel Madlener trainiert wird, am heutigen Nachmittag (14.30 Uhr) ganz klar: „Verlieren verboten!“

Die 14. Runde in der 2. Liga führt den FC Dornbirn am heutigen Nachmittag zu Vorwärts Steyr. Der oberösterreichische Traditionsverein, der schon einige Höhen und Tiefen im Profigeschäft erlebt hat, liegt aktuell mit nur fünf Punkten am letzten Platz der Tabelle. Bei den Messestädtern sind es nur dre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.