Bratislava

Geschäftsführer der Capitals tot

Zwei Tage, nachdem der Slowake Boris Sádecký der Bratislava Capitals nach einem Zusammenbruch während des Spiels in Dornbirn verstorben war, vermeldet dessen Verein einen weiteren Todesfall. Geschäftsführer Dusan Pasek junior wurde tot aufgefunden. Der 36-jährige frühere Profispieler soll laut slowa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.