Austria Lustenau

Es braucht das Duo mit neun Toren

Michael Cheukoua (l.) und Muhammed Cham (Mitte) sind die offensiven Antreiber der Austria. Gepa/Lerch

Michael Cheukoua (l.) und Muhammed Cham (Mitte) sind die offensiven Antreiber der Austria. Gepa/Lerch

Heute (18.30 Uhr) empfängt Austria Lustenau den SV Horn im Reichshofstadion. Nach zwei Spielen ohne vollen Erfolg soll im letzten Heimspiel des Jahres wieder ein „Dreier“ gelingen.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Es waren zwei schwierige Spiele, in beiden haben wir eigentlich ordentlich gespielt, aber es ist unglücklich gelaufen“, blickt Muhammed Cham auf die Niederlage gegen BW Linz (0:1) und das Remis beim SKN St. Pölten (1:1) zurück. Von einem Einbruch nach zuvo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.