Europa League

Rapid hofft auf Déjà-vu, Sturm schöpft Hoffnung

Heute warten am vierten Spieltag der Europa League jeweils Auswärtsspiele auf die österreichischen Vertreter.

Angesicht der jüngsten Negativerlebnisse reist Sturm Graz mit selbst verordnetem Zweckoptimismus ins Baskenland. Einkalkuliert kann der erste Punktezuwachs in der Europa League gegen Real Sociedad nicht werden, doch begleitet wurden die Steirer von der Hoffnung auf eine Überraschung. „Ein Erfolgserl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.