Rekordjagd von „Nole“, Thiems Serie gerissen

Alexander Zverev war der umjubelte Sieger in Wien. Novak Djokovic greift in Paris nach einer Bestmarke und Dominic Thiem fiel aus den Top zehn.

Von Alexander Tagger

Mit dem fünften Saisontitel in der Tasche (der 18. insgesamt), um 275.074 Euro brutto reicher sowie mit dem obligatorischen Versprechen, „nächstes Jahr hoffentlich wiederzukommen“, verließ Alexander Zverev Wien, nachdem er erstmals den Titel bei den Erste Bank Open feiern konnte.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.