Barnsley trennt sich von Schopp

Nach sieben Niederlagen in Folge ist für Schopp Schluss.

Nach nur fünf Monaten ist die Zeit von Markus Schopp bei Englands Zweitligist Barnsley wieder vorbei. Nach drei Jahren in Hartberg wurde er als Nachfolger von Valerien Ismael präsentiert. Nach nur acht Punkten (und einem Sieg) aus 15 Spielen befindet sich der letztjährige Aufstiegsaspirant in akuter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.