Eiskanal-Eröffnung in Bludenz

Rodel-Hochburg Bludenz

Österreichs Rodel-Nationalteam freut sich über die neue Heimstätte.  Franz Lutz (5)

Österreichs Rodel-Nationalteam freut sich über die neue Heimstätte.  Franz Lutz (5)

Er ist 750 Meter lang, hat sechs Kurven, ist völlig vereist und ja, alle Rodelfreunde freuen sich: der neue Eiskanal Bludenz ist eröffnet! Er ist weltcuptauglich, speziell für Sprint und für die Jugend und sowohl für internationale Rodel-, als auch für Zweier-Bobbewerbe geeignet. Ein Rodelzentrum fü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.