Entwicklung im letzten Drittel nötig

Der SCR Altach empfängt heute (17 Uhr) den TSV Hartberg. Aus den beiden vergangenen Spielen gab es vier Punkte. Die Spielanlage ist heute aber eine andere.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Die Altacher können mit einem breiten Grinsen auf die vergangenen beiden Ergebnisse zurückblicken. Mit einem Unentschieden gegen Salzburg und dem Auswärtssieg beim LASK hätten wohl nur die wenigsten Optimisten gerechnet. Doch nun wartet mit dem TSV Hartberg ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.