Raphael Dwamena kann nach Drama schon wieder lachen

Gegen Hartberg brach Linz-Stürmer Raphael Dwamena im ÖFB-Cup zusammen. Da sein Defibrillator viermal eingriff, war er nie in akuter Lebensgefahr.

Von Matthias Janisch

Raphael Dwamena ist nach seinem Zusammenbruch auf dem Weg der Besserung. Der BW Linz-Stürmer durfte das Krankenhaus am Donnerstag wieder verlassen. „Raphael geht es so weit gut, davon konnte ich mich selbst im Krankenhaus überzeugen – und er kann auch schon wieder lachen“, sagt S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.