ÖFB-Cup

LASK darf jubeln

Der LASK hat seine sportliche Talfahrt gestoppt und feierte im Cup-Achtelfinale einen 2:1-Heimsieg gegen Tirol. Auch Rapid schaffte den Einzug ins Viertelfinale, die Hütteldorfer gewannen 3:0 bei Zweitligist Amstetten. Am 2. November komplettiert das Duell BW Linz gegen Hartberg die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.