Ein 15-köpfiges Team mit Chancen

Vorarlbergs WM-Starter samt Trainer und Betreuer.  Verband

Vorarlbergs WM-Starter samt Trainer und Betreuer.  Verband

Von heute bis Sonntag findet in Stuttgart die Hallenrad-Weltmeisterschaft statt. 15 Vorarlberger haben sich qualifiziert.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Vorarlbergs 15 WM-Teilnehmer sind auf alle vier Disziplinen verteilt, starten also im 1er-, 2er- und 4er-Kunstrad und im Radball. Viele von ihnen treten mit guten Medaillenchancen an. Eine Premiere auf der WM-Bühne feiert das neuformierte Radball-Duo Patrick Schne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.