Kolumne

Frust und Realität

Hallo Fans, ich bin Jesse Saarinen und werde ziemlich sicher auch unser heutiges Heimspiel gegen Leader Laibach von der Tribüne aus verfolgen müssen. Verletzt zu sein, ist immer ungünstig, und dennoch ärgert mich der momentane Zeitpunkt besonders. Wir haben sehr gut gespielt, und da ist es bitter, p

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.