Bulldogs mit Wirtschaftspreis „eAward“ ausgezeichnet

Alexander Kutzer (DEC), Minela Omerspahic und Andreas Feuerstein (solvistas) nahmen am Montag den eAward 2021 entgegen.  ©Report/Krobath

Alexander Kutzer (DEC), Minela Omerspahic und Andreas Feuerstein (solvistas) nahmen am Montag den eAward 2021 entgegen.
 ©Report/Krobath

Für ihre Innovationskraft im Bereich Ticketing und Fan-App wurde der Eishockeyverein DEC am Montag bei der Verleihung des IT-Wirtschaftspreises „eAward 2021“ in Wien prämiert.

Die Jury überschlug sich am Montag mit Lob für Dornbirns im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete Fan-App. „Genial mobil und individuell einsetzbar“, „die Lösung brauchen wir eigentlich alle“ und „macht Veranstaltungen umfassend möglich“, lauteten drei der Jury-Stimmen zum Projekt Safe Comeback,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.