Derby an Struber, Schopp in der Krise

Den New York Red Bulls von Trainer Gerhard Struber fehlt nach dem 1:0-Sieg im Derby gegen New York FC nur ein Punkt auf Platz sieben und die Teilnahme an den MLS-Play-offs. Fünf Runden sind in der Eastern Conference noch zu spielen. Für Markus Schopp läuft es in Barnsley hingegen überhaupt nicht. Na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.