Der Vorjahressieger ist bereit

Lucas Braathen ist nach Kreuzbandriss schon wieder voll im Saft.

Sie sind ein Phänomen, die Norweger. Und ein Kreuzbandriss ist für sie schlimmstenfalls ein Umweg auf dem Weg zum Ziel, Ansporn, noch besser zu werden. So auch für Lucas Pinheiro Braathen. Der Norweger hatte im Vorjahr in Sölden alle verblüfft, als er gleich das erste Rennen der Saison für sich ents

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.