Kriechmayr verzichtet auf Start in Sölden

Vincent Kriechmayr, frischgebackener „Sportler des Jahres“, verzichtet auf einen Start beim Saison-Opening in Sölden und richtet seinen Fokus voll auf die Speedbewerbe. Beim Frauen-RTL am Samstag sind 7000 Fans, beim Herren-Rennen am Sonntag 9000 Zuschauer zugelassen. Und US-Star Mikaela Shiffrin ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.