rugby

Vorarlberg in der Favoritenrolle

Zum zweiten Heimspiel der Saison empfängt Vorarlberg RUFC heute (14.30 Uhr) in Weiler den TSB Ravensburg. Die Gäste aus Deutschland bestritten bislang erst eine Partie und mussten sich in dieser deutlich geschlagen geben. Die Favoritenrolle ist damit klar verteilt, führen die Vorarlberger die Verban

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.